Kursdetails
Kursdetails

Ein geführter Rundgang durch die Dortmunder Synagoge mit Schabbatgottesdienst und Kiddusch

Anmeldung möglich (24 Plätze sind frei)

Kursnr. E242-C036
Beginn Fr., 27.09.2024, 17:30 - 20:30 Uhr
Dauer 1 Abend
Kursort Synagoge
Gebühr 0,00 €
Teilnehmer:innen 10 - 25

Kursbeschreibung

Die Synagoge ist ein „Bejt Haknesset“ - „Haus der Versammlung“. Dort wird gemeinsam gebetet, gesungen, die Tora (5 Bücher Mose) gelesen und gefeiert. Im angeschlossenen Gemeindehaus treffen sich zahlreiche Gemeindegruppen und wird zu Konzerten und Vorträgen eingeladen. Hier findet auch der jüdische Religionsunterricht statt. Bei der Führung durch das Gemeindehaus und die Synagoge werden Fragen zur Situation der Gemeinde beantwortet und es wird in die Bedeutung des Schabbat eingeführt. Im Anschluss können der Schabbat-Gottesdienst und der Kiddusch besucht werden.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Jüdischen Kultusgemeinde Dortmund K.d.ö.R. und der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Dortmund e.V. statt.


Kurs teilen: