StadtPilgerTouren. Dortmund mit anderen Augen sehen

Seit Mai 2021 kooperiert das Ev. Bildungswerk Dortmund mit der Ev. Stadtkirche St. Petri. Unter dem Titel „StadtPilgerTouren. Dortmund mit anderen Augen sehen“ werden thematische Stadtspaziergänge angeboten. Die Stadterkundungen führen rund um die Dortmunder Kirchen, zu der einen oder anderen Attraktion, aber auch immer wieder zu Orten, die bislang weniger im Fokus des Interesses standen.
Die Touren nehmen u.a. aktuelle oder gesellschaftlich relevante Themen in den Fokus. Zudem finden Sie unter dem Programm auch kleinere Studienreisen oder PilgerTouren in die nähere Umgebung.
Stets lassen wir die Eindrücke auf uns wirken und nehmen uns Zeit für den Blick aufs Detail. StadtPilgerTouren stehen an der Schnittstelle von Kultur- und Kirchengeschichte, Bildung und Spiritualität und suchen einen neuen Blick auf unsere Stadt.
Sehen auch Sie Dortmund mit anderen Augen!

Die aktuellen StadtPilgerTouren finden Sie auch auf den Seiten der Ev. Stadtkirche St. Petri www.stpetrido.de
Das Projekt wird gefördert vom Ev. Kirchenkreis Dortmund und TeamGeist. StartUps für die Kirche von morgen. 

Projektleitung
Dr. Johanna Beate Lohff
Petrikirchhof 7
44137 Dortmund
Tel: 0176 36207098
johanna.lohff@ekkdo.de

StadtPilgerTouren finden Sie auch auf Facebook:  Stadt Pilger Touren - Beiträge | Facebook

Kursdetails

Studienfahrt zur documenta Fifteen

Anmeldung möglich (12 Plätze sind frei)

Kursnr. E222-C005
Beginn Mi., 14.09.2022, 07:00 - 19:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort Kassel-Documentagelände
Gebühr 90,00 € /20,00
Teilnehmer:innen 20 - 20

Kursbeschreibung

Die documenta in Kassel ist eine der bedeutensten Kunstausstellungen weltweit. Alle fünf Jahre zeigt sie aktuelle Tendenzen der Gegenwartskunst und innovative Ausstellungskonzepte. Die diesjährige documenta fifteen wurde erstmals von mehreren Künstler:innen gemeinsam kuratiert - dem indonesischen Künstlerkollektiv Juangurta aus Jakarta. Thematisch setzt sich die Gruppe mit den Themen Gemeinschaft, Freundschaft, Begegnung und Teilhabe auseinander. Symbolisiert wird dies bereits durch das Erscheinungsbild der diesjährigen Schau mit ineinander verschränkten und übereinander gezeichneten gestikulierenden Händen. Die Hände symbolisieren  das sogenannte Lumbung-Prinzip, eine Praxis aus Indonesien, nach der überschüssige Ernte in einer gemeinsamen Reisscheune gelagert und kollektiv genutzt wird. Die Studienfahrt zielt darauf ab, internationale künstlerische Positionen zu Praktiken von Gemeinwohl, Nachhaltigkeit und Ressourcennutzung zu beleuchten. Die Tour beinhaltet die Busfahrt von Dortmund nach Kassel und zurück, einen geführten Walk and Talk mit Workshop sowie den moderierten Austausch.


Treffpunkt ist der Dortmunder Hauptbahnhof, Infopoint um 7 Uhr.


Anmeldeschluss: 25.8.2022

Kassel-Documentagelände


Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
14.09.2022
Uhrzeit
07:00 - 19:00 Uhr
Ort
Kassel-Documentagelände

Kurse der Dozentin

E222-C001 - GO FOR GENDER JUSTICE! Eine StadtPilgerTour durch Dortmund zum Thema Geschlechtergerechtigkeit E222-C002 - Wandel auf dem Jakobsweg! Eine StadtPilgerTour von Dortmund Brechten bis St. Petri E222-C005 - Studienfahrt zur documenta Fifteen E222-C006 - Der Hellweg als Pilgerweg. Eine StadtPilgerTour durch die Dortmunder City E222-C010 - Mit Rollator unterwegs. Eine StadtPilgerTour von St. Petri zu St. Reinoldi für Menschen im Rollstuhl, mit Rollator und solche, die nicht weit laufen wollen. E222-C016 - "Suchet der Stadt Bestes" (Jeremia 19,7). Eine StadtPilgerTour durch die Dortmunder City E222-C019 - Der Hellweg als Pilgerweg. Eine StadtPilgerTour anlässlich der Dortmunder Museumsnacht E222-C020 - Mit Gebärdensprache unterwegs. Eine StadtPilgerTour von St. Petri zur Reinoldikirche. Ein Angebot für Gehörlose und Gebärdensprachler:innen E222-C027 - Grünes in der Stadt. Eine StadtPilgerTour durch die Dortmunder City E222-C031 - Von Susanna bis MeToo. Studienfahrt zur Sonderausstellung "SUSANNA - Bilder einer Frau vom Mittelalter bis mee too" im Wallraff-Richartz-Museum Köln E222-C035 - Raus aus dem Getümmel. Eine StadtPilgerTour Richtung Westen E222-C038 - Die "Große Kirche" in Dortmund Aplerbeck F222-O301 - Von Turm zu Turm. Eine detektivische Spurensuche an den Dortmunder Innenstadtkirchen Für (Groß-) Eltern mit Kindern im Alter von 6-9 Jahren F222-O302 - Von Turm zu Turm. Eine detektivische Spurensuche an den Dortmunder Innenstadtkirchen Für (Groß-) Eltern mit Kindern im Alter von 6-9 Jahren

Kurs teilen: