StadtPilgerTouren. Dortmund mit anderen Augen sehen

Seit Mai 2021 kooperiert das Ev. Bildungswerk Dortmund mit der Ev. Stadtkirche St. Petri. Unter dem Titel „StadtPilgerTouren. Dortmund mit anderen Augen sehen“ werden thematische Stadtspaziergänge angeboten. Die Stadterkundungen führen rund um die Dortmunder Kirchen, zu der einen oder anderen Attraktion, aber auch immer wieder zu Orten, die bislang weniger im Fokus des Interesses standen.
Die Touren nehmen u.a. aktuelle oder gesellschaftlich relevante Themen in den Fokus. Zudem finden Sie unter dem Programm auch kleinere Studienreisen oder PilgerTouren in die nähere Umgebung.
Stets lassen wir die Eindrücke auf uns wirken und nehmen uns Zeit für den Blick aufs Detail. StadtPilgerTouren stehen an der Schnittstelle von Kultur- und Kirchengeschichte, Bildung und Spiritualität und suchen einen neuen Blick auf unsere Stadt.
Sehen auch Sie Dortmund mit anderen Augen!

Die aktuellen StadtPilgerTouren finden Sie auch auf den Seiten der Ev. Stadtkirche St. Petri www.stpetrido.de
Das Projekt wird gefördert vom Ev. Kirchenkreis Dortmund und TeamGeist. StartUps für die Kirche von morgen. 

Projektleitung
Dr. Johanna Beate Lohff
Petrikirchhof 7
44137 Dortmund
Tel: 0176 36207098
johanna.lohff@ekkdo.de

StadtPilgerTouren finden Sie auch auf Facebook:  Stadt Pilger Touren - Beiträge | Facebook

Kursdetails

"Erst erbauen wir Räume, dann erbauen die Räume uns". Kirche vor Ort touristisch und spirituell erkunden Dortmunder Netzwerk für Kirchenerkundungen

Anmeldung möglich (20 Plätze sind frei)

Kursnr. E231-E09
Beginn Mi., 10.05.2023, 17:00 - 19:00 Uhr
Dauer 8Abende Vormittage
Kursort Reinoldinum, 0 Raum für Planung
Gebühr 80,00 €
Teilnehmer:innen 10 - 20

Kursbeschreibung

Kirchengebäude prägen oft die Sichtachse auf den eigenen Stadtteil, dienen als Landmarke und Identifikationspunkt. Innere Bilder von Kirchen haben meistens biografische Bezüge; die eigene Heimatkirche oder Kirchen an Urlaubsorten sind oft genug Sehnsuchtsorte. Jedes Kirchgebäude  gibt Auskunft über jeweilige theologische und gesellschaftliche Haltungen. Wofür stehen Kirchräume eigentlich?

In diesem Seminar wollen wir Kirchen gemeinsam entdecken uns einen kleinen Überblick über Baustile aneignen und dazu motivieren, sich mit jeweils einer Kirche genauer zu beschäftigen. Ziel ist es, dass Sie für Ihre Kirche Gastgeber:in sein können sowohl für erwachsene Besuchsgruppen als auch für Gemeindegruppen und für TouristInnen. Die Kirchenerkundungen sollen Erfahrungen in und mit Kirchräumen ermöglichen. Das Weiterbildungsmodul bietet die Möglichkeit, sich einen Grundstock an Wissen über die eigene Kirche anzueignen, aber noch mehr das Nachsinnen über christliche Themen anzuregen. Was bedeute (mir) Taufe? Welche Bedeutung von Taufe strahlt der Taufstein in „meiner“ Kirche aus? Können Gedenktafeln mit den Namen von gefallenen Soldaten Orte für ein Friedensgebet werden?


Dieser Kurs ist als Einstieg gedacht, Kirchenerkundungen für Besuchergruppen anzuleiten. Wir werden Methoden für Erwachsene ausprobieren, die sich dazu eignen, eine Kirche zu entdecken und unaufdringliche spirituelle Formen zu entwickeln. Darüber hinaus möchten wir die unterschiedlichen Gastgegebenden für die jeweiligen Kirchen in Dortmund, Lünen und Selm miteinander vernetzen.  


Termine jeweils dienstags 10-13h – Orte wechseln. Der erste Termin dient zur Vorstellung der Reihe


Bei regelmäßiger Teilnahme erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung, Wir ermuntern Kirchengemeinden und Pfarreien, die Kursgebühren zu übernehmen.

Reinoldinum, 0 Raum für Planung

Schwanenwall 34
44135 Dortmund
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
10.05.2023
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Schwanenwall 34, Reinoldinum, 0 Raum für Planung
Datum
24.05.2023
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Schwanenwall 34, Reinoldinum, 0 Raum für Planung
Datum
07.06.2023
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Schwanenwall 34, Reinoldinum, 0 Raum für Planung
Datum
21.06.2023
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Schwanenwall 34, Reinoldinum, 0 Raum für Planung
Datum
16.08.2023
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Schwanenwall 34, Reinoldinum, 0 Raum für Planung
Datum
30.08.2023
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Schwanenwall 34, Reinoldinum, 0 Raum für Planung
Datum
13.09.2023
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Schwanenwall 34, Reinoldinum, 0 Raum für Planung
Datum
27.09.2023
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Schwanenwall 34, Reinoldinum, 0 Raum für Planung

Kurs teilen: