Pädagogische Fortbildungen & Qualifizierungen

Pädagogische Arbeit lebt von Ihren persönlichen und fachlichen Fähigkeiten. Dazu bieten wir Ihnen praxisnahe Fortbildungen und Qualifizierungen mit kompetenten Referentinnen und Referenten.
Unsere Ziele liegen dabei auf der Vermittlung von:

  • (religions-) pädagogischen und entwicklungspsychologischen Grundlagen
  • methodischem und konzeptionellem Handwerkszeug.

Das Angebotsspektrum ist groß: Sie finden bei uns beispielsweise Babysitterkurse, Fortbildungen für Ansprechpersonen aus Eltern-Kind-Gruppen, Qualifizierungen zur Kindertagespflegeperson oder Fortbildungen mit der Sarah Wiener Stiftung.

Für pädagogische Mitarbeiter:innen in Kindertageseinrichtungen und im Offenen Ganztag geben wir ein separates Jahresprogramm heraus - diese Fortbildungen finden Sie gesammelt unter den folgenden Links.


Fortbildungen für Mitarbeitende in Kindertagesstätten

Hier finden Sie unsere Fortbildungen für Mitarbeitende in Kindertagesstätten


Fortbildungen für Mitarbeitende im Offenen Ganztag

Hier finden Sie unsere Fortbildungen für Mitarbeitende im Offenen Ganztag.


Kindertagespflege

Hier finden Sie Informationen zur Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson sowie unsere Fortbildungen für Kindertagespflegepersonen.


Hier finden Sie alle Fortbildungen aus den oben beschriebenen Bereichen sowie Angebote für Kursleitungen und Ansprechpersonen aus Eltern-Kind-Gruppen in den Gemeinden sowie Babysitting-Kurse.

Kursdetails

Einführungskurs Religionspädagogik für Erzieher:innen im Anerkennungsjahr

Anmeldung möglich (4 Plätze sind frei)

Kursnr. F222-Y511
Beginn Mo., 05.12.2022, 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer 6 Termine
Kursort Reinoldinum, 1. OG, kleiner Saal
Gebühr 230,00 €
Teilnehmer:innen 10 - 30

Kursbeschreibung

Diese Fortbildungsreihe soll Erzieher:innen im Anerkennungsjahr begleiten und ihnen helfen, sich bei dem neuen Träger zu Recht zu finden. Die evangelische Kirche als Arbeitgeberin steht für bestimmte Werte und die Arbeit in einer evangelischen Kindertageseinrichtung ist geprägt von einem pädagogisch-theologischen Profil, welchem wir auf die Spur kommen wollen.

Ausgehend von der Auseinandersetzung mit den eigenen religiösen Wurzeln werden wir uns mit den Chancen und Themen einer religiösen Erziehung in der Kita beschäftigen und unterschiedliche religionspädagogische Methoden erleben. Eine Exkursion ins Bibeldorf Rietberg ist Teil dieser Fortbildungsreihe.


Die Teilnahme der  Erzieher:innen im  Anerkennungsjahr im Bereich der Gemeinsamen Trägerschaft des Evangelischen Kirchenkreises Dortmund ist verpflichtend.

Reinoldinum, 1. OG, kleiner Saal

Schwanenwall 34
44135 Dortmund
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
05.12.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Schwanenwall 34, Reinoldinum, 1. OG, kleiner Saal
Datum
16.01.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Schwanenwall 34, Reinoldinum, 1. OG, kleiner Saal
Datum
06.02.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Schwanenwall 34, Reinoldinum, 1. OG, kleiner Saal
Datum
27.03.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Schwanenwall 34, Reinoldinum, 1. OG, kleiner Saal
Datum
26.04.2023
Uhrzeit
08:00 - 15:00 Uhr
Ort
Rietberg - Bibeldorf
Datum
22.05.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Schwanenwall 34, Reinoldinum, 1. OG, kleiner Saal
Datum
22.05.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Schwanenwall 34, Reinoldinum, 1. OG, kleiner Saal

Kurs teilen: