Kursdetails
Kursdetails

Dorothee Sölle: Prophetin und Gotteslehrerin einführender Vortrag und Diskussion

Anmeldung möglich (20 Plätze sind frei)

Kursnr. E222-G027
Beginn Do., 17.11.2022, 19:15 - 21:15 Uhr
Dauer 1Abende
Kursort Statt.Kloster Lünen
Gebühr 0,00 €
Teilnehmer:innen 15 - 20

Kursbeschreibung

Dorothee Sölle (1929-2003), Mitbegründerin des "Politischen Nachtgebetes" in Köln, streitbare politische Theologin, empfindsame Lyrikerin und wohl die meistgelesene Autorin religiöser Literatur des 20. Jahrhunderts – Sölle war stets eine Grenzgängerin, was die überkommene kirchliche und universitätstheologische Tradition angeht. Eine kirchliche Anstellung hat sie nie gehabt und nicht gewollt, eine Laufbahn als Universitätslehrerin war ihr in Deutschland verwehrt. In der weltweiten Ökumene aber gilt sie als bedeutende Vertreterin einer Befreiungstheologie, die politischen Widerstand und zugleich mystische Frömmigkeit repräsentiert.

Anmeldung und Rückfragen bis 28.10.22 unter Stattkloster-luenen@web.de.


Kurs teilen: